Beratungshotline:
Mo.-Do. 9.00Uhr – 17.00Uhr
Fr. 9.00Uhr – 13.00Uhr
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Besichtigungstermine nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich sind.

2x für Sie in Braunschweig

auf insgesamt 3000m2 Lagerfläche

Wir sind für Sie da, per Telefon 0531-35574670 oder E-Mail info@lager-ein.de.

Unsere Angebote

Bei LAGER-EIN.de können Sie sich auf ein ausgewogenes Angebot verlassen.
Wie viel Sie für Ihren Lagerraum bezahlen, hängt von der Lagerraumgröße und Lagerdauer ab.

Lagerraumgröße Monatlich kündbar Mietdauer mind. 6 Monate Mietdauer mind. 12 Monate Mietdauer mind. 24 Monate
Mietpreis in Euro pro Monat
3,0 qm 60,00 € 54,00 € 48,00 € 42,00 €
3,5 qm 70,00 € 63,00 € 56,00 € 49,00 €
5,5 qm 99,00 € 88,00 € 77,00 € 66,00 €
6,5 qm 117,00 € 104,00 € 91,00 € 78,00 €
7,5 qm 135,00 € 120,00 € 105,00 € 90,00 €
9,0 qm 162,00 € 144,00 € 126,00 € 108,00 €
10 qm 180,00 € 160,00 € 140,00 € 120,00 €
11 qm 198,00 € 176,00 € 154,00 € 132,00 €
14 qm 252,00 € 224,00 € 196,00 € 168,00 €
16 qm 288,00 € 256,00 € 224,00 € 192,00 €
17 qm 306,00 € 272,00 € 238,00 € 204,00 €

1. Gewerblich zzgl. MwSt.
2. Bei Vertragsschluss ist sowohl die erste Monatsmiete als auch eine Kaution in Höhe von einer Monatsmiete per EC-Zahlung fällig.
3. Aufgelistete Quadratmeterangaben sind gerundet und können geringfügig von den tatsächlichen Lagerraumgrößen abweichen.

Einlagerung von Privat

Überbrückung bis zum Umzug

Bauunternehmen und Handwerker können häufig aus verschiedenen Gründen Fertigstellungstermine für Häuser und Wohnungen nicht genau einhalten. Was machen Sie also, wenn Ihre alte Wohnung schon gekündigt, die neue aber noch nicht bezugsfertig ist?

In den Lagerhäusern von LAGER-EIN.de haben Sie die Möglichkeit, Ihren Hausstand solange sauber, sicher und trocken zwischenzulagern, bis Ihre neue Wohnung zum Einzug bereit ist.

Feuchte Keller

Viele Altbauwohnungen in Mehrfamilienhäusern verfügen zwar über Kellerräume, oft sind diese aber feucht oder durch enge Treppen und Gänge, schwierig zu erreichen.

LAGER-EIN.de bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr „Hab und Gut“ komfortabel, trocken und sicher, langfristig unterzubringen. In unseren Lagerhäusern haben Sie an 365 Tage im Jahr in der Zeit von 6.00 – 22.00 Uhr die Möglichkeit, Ihren Lagerraum zu betreten und nach belieben zu nutzen. Um Ihre Einlagerung so komfortabel wie möglich zu gestalten, stehen Lastenaufzüge, Rollwagen und Rollbretter zur Nutzung bereit.

Änderung der Lebenssituation

Jeder kennt das junge Glück: Aus zwei Wohnungen wird eine. Viele Einrichtungsgegenstände, die den Weg nicht in die neue, gemeinsame Wohnung finden, werden verkauft, verschenkt oder entsorgt. Was passiert aber, wenn sich Ihre Lebensumstände plötzlich wieder ändern?

Eingelagerte Möbel und Einrichtungsgegenstände stehen Ihnen in Lagerräumen von LAGER-EIN.de, jederzeit wieder zur Verfügung und müssen nicht neu angeschafft werden.

Auslandsaufenthalte

Immer mehr Menschen verlassen im Rahmen von längeren, beruflichen Auslandsaufenthalten, Freiwilligenarbeit oder dem so genannten „Work an Travel“ ihre Heimat. Viele dieser Menschen, die für mehrere Monate, ein Jahr oder sogar mehrere Jahre ins Ausland gehen wollen, müssen sich vor ihrer Abreise Gedanken darüber machen, was sie mit ihrer Wohnung bzw. ihrem Hausstand anstellen. Nicht jeder ist in der komfortablen Lage, die Wohnung weiter bezahlen oder die Sachen bei der Familie, Freunden oder Bekannten unterstellen zu können.

LAGER-EIN.de bietet Ihnen die Möglichkeit, Lagerräume flexibel und genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, anzumieten. Ob mehrere Monate, 1 Jahr, 2 Jahre oder länger. In LAGER-EIN.de finden Sie Ihren verlässlichen Partner, wenn es um die sichere, saubere und trockene Unterbringung Ihres Hausrates geht.

Kurz: Wir bieten Lagerräume im privaten Bereich zum Beispiel für:

  • Hausrat z.B. Möbel, Einrichtungsgegenstände Umzugskartons etc.
  • Hobbyequipment, z.B. Skiausrüstung, Angelausrüstung, Surfbretter, Fahrräder, etc.
  • Gartenmöbel und Geräte
  • Heimwerkerequipment z.B. Werkzeuge, Werkbänke, Arbeitsmaterialien, Leitern etc.
  • Motorräder, Vespas (ohne Kraftstoff)
  • Nachlässe

Gewerbliche Einlagerung


Ausgleich von Lagerraumengpässen

Viele Unternehmer kennen das Problem: Der Lagerbedarf steigt kurzfristig nur die Lagerkapazität leider nicht. Die Anmietung neuer Geschäftslagerräume ist teuer und meist mit Verwaltungs- bzw. Betreuungsaufwand verbunden. Wie wäre es, wenn Ihnen Lagerraum, kurzfristig und preiswert ohne langfristige, unflexible Verträge zur Verfügung stünde, wenn Sie ihn benötigen?

Bei LAGER-EIN.de haben Sie die Möglichkeit Waren, Akten, Muster, Kataloge sowie Büroausstattung, kurzfristig, sicher und preiswert unterzubringen. Und natürlich bieten wir Ihnen auch attraktive Konditionen für die längerfristige Anmietung von Lagerräumen. Damit sparen Sie sich Platz und teure Mieten für Lagerräume in Ihrem Büro.

Ihnen und zugangsberechtigten Mitarbeitern ist es täglich möglich, das Lager in der Zeit von 6.00 – 22.00 Uhr ohne Voranmeldung mittels Chipkarte zu betreten. Für eine komfortable Einlagerung stehen Ihnen Rollwagen, Rollbretter und Lastenaufzüge jederzeit zur Verfügung.

Kurz: Wir bieten Lagerräume im gewerblichen Bereich zum Beispiel für:

  • Akten
  • Büromöbel
  • Messestände
  • Prospekte und Werbematerialien
  • Waren, Muster, Kataloge für den Bereich Außendienst
  • Büroeinrichtung
  • Werkzeuge

Der LAGER-EIN.de Miet-Transporter

Fahrzeug: Ford Transit 2,0 TDCi

Laderaumabmessungen ca. (LxBxH)

  • Länge 2,48m
  • Breite 1,78m
  • Höhe 2,12m

Preise und Mietbedingungen

Preisliste und Mietbedingungen für den LAGER-EIN.de Miet-Transporter.

Tarif City-Tarif 24 Stunden Tarif Samstag-Tarif Weekend-Tarif
Zeit (Mo.-Fr. 8.00 – 16.00Uhr) (Mo.-Do. 8.00 – 8.00Uhr) (Fr. 16.00 – Sa. 16.00Uhr) (Fr. 16.00 – Mo. 8.00Uhr)
Kilometer inkl. 50KM inkl. 100KM inkl. 300KM inkl. 500KM inkl. aller KM inkl. 100KM inkl. 300KM inkl. aller KM inkl. 200KM inkl. 500KM inkl. 1000KM inkl. 1500KM
Preis inkl. MwSt. 49,90€ 72,90€ 104,90€ 139,90€ 189,90€ 135,90€ 169,90€ 225,90€ 169,90€ 229,90€ 269,90€ 339,90€

Hinweise

  1. Jeder weitere km 0,26 €.
  2. Die Benutzung/Anmietung des Fahrzeugs ist nicht gestattet, sofern der Mieter oder Fahrer das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, weniger als 3 Jahre Fahrerfahrung bestehen, nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B oder III ist, ein Fahrverbot besteht oder die Fahrerlaubnis vorläufig entzogen ist.
  3. Zahlung erfolgt per EC-oder Kreditkarte.
  4. Der Mieter haftet in Höhe der Vollkasko- Selbstbeteiligung (2.500 Euro) für durch ihn verursachte Schäden.
  5. Die Benutzung des Fahrzeugs ist ausschließlich in den Grenzen der Bundesrepublik Deutschland gestattet.

Mietvertrag & Allgemeine Mietbedingungen | Unverbindliche Mietanfrage

Häufige Fragen – FAQ

Ein Selfstorage kann frei als Mietlager, Selbstlagerzentrum oder auch Miet-Box übersetzt werden und ist ein Angebot für Gewerbetreibende und Privatpersonen nicht ständig benötigter Möbel und andere Dinge einzulagern. Laut dem Verband deutscher Selfstorage Unternehmen e.V. wird unter Selfstorage „das Selbst-Einlagern von Gegenständen durch Privatleute oder Firmen in abgeschlossenen, sicheren, sichtgeschützten und bequem zugänglichen individuellen Mieteinheiten unterschiedlicher Größe bei sehr flexiblen Mietzeiten“ verstanden.

Ursprünglich kommt die Idee dafür aus Nordamerika, wo in den 1960ern ein solches Angebot erstmals unter dem Begriff Self Storage vermarktet wurde. Heute spielen Selfstorages vor allem in größeren Städten eine zunehmend wichtige Rolle, wo Wohnraum und damit auch Lagermöglichkeiten knapp sind.Neben dem Mangel an ausreichendem Stauraum kann auch die zunehmende berufliche Flexibilität die Nutzung eines Selbstlagers notwendig machen, etwa wenn bei einem längeren Auslandsaufenthalt die heimische Wohnung aufgelöst wird, eine Mitnahme des Mobiliars aber nicht möglich oder erwünscht ist. Hier bieten Selfstorages eine gute Möglichkeit kostengünstig und flexibel Lagerraum nach Bedarf anzumieten.

Ja, es ist möglich einen Lagerraum an jedem Tag im Monat anzumieten. Der Tag des Vertragsstarts ist dann auch Fälligkeitstag für Ihre monatlichen Mietzahlungen.
Ja, durch unsere 24 Stunden Videoüberwachung, Alarmsysteme und unser rundum eingezäuntes Lagergelände bieten wir Ihnen bestmöglichen Schutz Ihrer Lagergüter.
Unsere Lagerräume werden durch moderne Rolltore gesichert, die Sie mit Ihrem eigenen Vorhängeschoss, verschließen können. Auf diese Weise ist gewährleitet, dass nur Sie Zutritt zu Ihrem Lager haben.
Ja. Jeder unserer Lagerräume ist von Haus aus bis zu einem Sachwert von 5.000,00 Euro versichert.
Wir garantieren eine Lagerraumhöhe von 2,3 Metern.
Im Gegensatz zu Garagen und auch Überseecontainern, die im Freien der Witterung und damit Temperaturschwankungen ausgesetzt sind, haben Sie in den Lagerhäusern von LAGER-EIN.de keine Feuchtigkeit wie zum Beispiel durch Schwitzwasserbildung zu befürchten. Eine Temperierung und gute Luftzirkulation gewährleisten in unseren Lagerhäusern von LAGER-EIN.de ein gutes und trockenes Klima.
Wenn Möbel und andere feuchtigkeitsempfindliche Güter eingelagert werden müssen, sollte für Sie die erste Wahl immer ein temperiertes Lagerhaus sein. Bei Überseecontainern kann es im Winter bei Frost in Kombination mit der Sonneneinstrahlung vorkommen, dass sich Schwitzwasser im Inneren des Containers bildet und auf die eingelagerten Gegenstände tropft.
Sie haben 365 Tage im Jahr, in der Zeit von 6.00 – 22.00 Uhr Zutritt zum Lagerhaus.
Bei einem monatlich kündbaren Mietvertrag, haben Sie die Möglichkeit 14 Tage vor Beginn der neuen Abrechnungsperiode bequem per E-Mail an info@lager-ein.de zu kündigen. Zeitlich befristete Mietverhältnisse laufen aus und müssen nicht extra gekündigt werden. Gern können Sie für die Kündigung auch unser Kündigungsformular verwenden.
Eine E-Mail an die Adresse info@lager-ein.de mit der Erklärung ihr Mietverhältnis für den Zeitraum „X“, verlängern zu wollen genügt.

Fotos

Kontakt

Rufen Sie uns an 0531-35574670 oder schreiben Sie uns eine E-Mail info@lager-ein.de

Oder nutzen Sie unser E-Mail-Formular:

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Ihre Telefonnummer:

Ihre Nachricht: